Bei den Fürsten zu Gast

BesuchserlebnisEin Schloss mit barocken Gärten, dazu ein altes Städtchen, und eine bezaubernde Landschaft: So prägte Schloss Heitersheim, einst stolze Residenz geistlicher Herren, seit Jahrhunderten Stadt und Region. Heute zählt das Schloss zu den schönsten Kulturdenkmälern am südlichen Oberrhein. Als Sitz mächtiger Fürsten und Kanzler strahlte es weit in die Region – das ist heute noch zu sehen.Das Schloss

Was sich von Schloss und barocken Gärten bis heute erhalten hat, ist immer noch beeindruckend. Wer das Markgräflerland erleben möchte, darf dieses reizvolle Highlight auf keinen Fall verpassen: Schloss und Museum lohnen den Besuch!

Sehen Sie mehrErfahren Sie die reiche Geschichte von der Wasserburg bis zum glanzvollen Schloss der Fürst-Großpriore. Lassen Sie sich in vergangene Zeiten entführen, oder erleben Sie Feste und Märkte in historischer Kulisse. Himmlisch: Vom nahen Schlosspark bietet sich eine grandiose Aussicht auf die sanften Höhen des Schwarzwaldes.Alle Führungen
Alle Öffnungszeiten im Überblick

Am Schlossbuck: Wunderbar erhaltenes Ensemble.
Am Schlossbuck: Wunderbar erhaltenes Ensemble.
Schlossanlage | © Jürgen Goebel
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
© 2008 - 2018 | Jürgen Goebel